Kaltpressmaschine

Kurze Beschreibung:

Modell: MH50T/MH80T

Einführung: Kaltpressmaschine ist anpassbar. Druck und Abmessungen der Arbeitsplatte können nach Kundenwunsch hergestellt werden.


Produktdetail

Produkt Tags

Kaltpressmaschine wird für die Möbelproduktion, Holzindustrie, Flachsperrholz, Sperrholz, Spanplatten, Furnier und andere holzverleimte Pressteile verwendet Mit hoher Produktionseffizienz und guter Qualität eignet es sich für die Herstellung von Holzprodukten in verschiedenen Möbelproduktionseinheiten und anderen Industrien.

Spezifikation:

max. Druck 50 t 80 t
Abmessungen der Platte plate 1250*2500 mm 1250*2500 mm
Arbeitsgeschwindigkeit 180 mm/min 180 mm/min
Totale Kraft 5,5 kW 5,5 kW
Gesamtabmessungen 2860*1300*2350 mm 2860*1300*3400 mm
Nettogewicht 2650 kg 3300 kg
Schlaganfall 1000 mm 1000 mm

Kaltpressmaschine, dh Kompressor der Kältemaschine und des Trockners. Die Wasserdampfmenge in der Druckluft wird durch die Temperatur der Druckluft bestimmt: Während der Druckluftdruck im Wesentlichen unverändert bleibt, kann eine Absenkung der Drucklufttemperatur den Wasserdampfgehalt in der Druckluft und den Wasserüberschuss reduzieren Dampf kondensiert zu Flüssigkeit. Der Kältetrockner (Kältetrockner) nutzt dieses Prinzip, um mittels Kältetechnik Druckluft zu trocknen.

Die Kaltpressmaschine dient zum Kaltpressen und Verkleben von Möbelplatten. Und Nivellieren. Stereotyp. Für Holztüren und verschiedene Bretter hat es eine gute Pressqualität, eine hohe Geschwindigkeit und eine hohe Effizienz. Es wird häufig bei Möbelherstellern, Türenherstellern, dekorativen Paneelen und anderen Paneelproduktionsindustrien verwendet.

Die Kaltpressmaschine sollte im Normalbetrieb folgende Punkte erfüllen:

1.Hydrauliköl muss für die Ölqualität der Kaltpresse geeignet sein, im Allgemeinen wird 45﹟ Anti-Verschleiß-Hydrauliköl verwendet.

2.Die Ölqualität der Kaltpresse muss einmal im Jahr aktualisiert werden, um den normalen Betrieb der Maschine zu gewährleisten.

3. Andere Teile sollten regelmäßig gewartet werden.

4. Achten Sie während der Arbeit auf die Beleuchtung, damit der Bediener und das Personal die Zählernummern des Elektroschaltkastens deutlich sehen können, und versuchen Sie, keine toten Ecken zu hinterlassen. In der Kaltpresswerkstatt sind saubere und helle Lichter erforderlich.

5.Überprüfen Sie täglich, ob das Gerät in gutem Zustand ist.

6.Überprüfen Sie täglich, ob eine Ölbeteiligung vorliegt und halten Sie diese rechtzeitig ein.

7.Beide Schichtparteien müssen die Übergabe abschließen und ernst nehmen. Erfassen Sie gleichzeitig die Übergabesituation, Probleme und den Betriebsstatus.


  • Bisherige:
  • Nächster:

  • Verwandte Produkte