Dreireihige Bohrmaschine

Kurze Beschreibung:

Modell: MZ73213


Produktdetail

Produkt Tags

Die Holzbearbeitungsbohrmaschine ist eine Mehrlochbearbeitungsmaschine mit mehreren Bohrern und kann zusammenarbeiten. Es gibt einreihige, dreireihige, sechsreihige und so weiter. Drilling Machine wandelt den traditionellen manuellen Reihenbohrvorgang in einen mechanischen Vorgang um, der automatisch von der Maschine ausgeführt wird.

Spezifikation:

max. Durchmesser der Löcher 35 mm
Tiefe der Bohrlöcher 0-60 mm
Die Anzahl der Spindeln 21*3
Achsabstand zwischen den Spindeln 32 mm
Drehung der Spindel 2840 U/min
Gesamtmotorgröße 4,5 kW
Geeignete Spannung 380 V
Luftdruck 0,5-0,8 MPa
Gasverbrauch zum Bohren von ungefähr zehn Platten pro Minute 20L/min Ungefähr
max. Abstand der beiden Längsköpfe 1850 mm
Höhe der Arbeitsplattform über dem Boden 800 mm
Übergröße 2600x2600x1600 mm
Packungsgröße 2700x1350x1650 mm
Gewicht 1260 kg

Um die Bohrgenauigkeit und Produktqualität zu gewährleisten, wird das Bohren von Plattenmöbelteilen in der Regel mit mehrreihigen Bohrmaschinen durchgeführt. Der Bohrerabstand beim mehrreihigen Bohrer beträgt 32 mm. Nur wenige Länder verwenden andere Modul-Bohrerabstände, normalerweise sind horizontale Bohrersitze in einer ganzen Reihe angeordnet. Der gerade Bohrersitz besteht aus zwei unabhängigen Sitzreihen. Die Anzahl der Bohrersitzreihen für mehrreihige Bohrer beträgt im Allgemeinen 3 bis 12 Reihen (bei besonderen Anforderungen können zusätzliche Bohrersitze hinzugefügt werden) bestehen normalerweise aus horizontalen Bohrersitzen und unteren vertikalen Bohrersitzen. Bei besonderen Anforderungen oder großen Sitzreihen können auch vertikale Drillsitze mit oberer und unterer Konfiguration verwendet werden. Dies sollte auf den Produktionsanforderungen und den Anforderungen an die Verarbeitungsgenauigkeit basieren. Die Anzahl der üblichen mehrreihigen Bohrmaschinensitze in der Produktion beträgt 3 Reihen, 6 Reihen usw.

Anleitung für die Holzbearbeitungsbohrmaschine:

1. Reinigen Sie den Maschinentisch rechtzeitig nach Abschluss der Arbeiten,

2. Säubern Sie die Holzspäne an der Führungsschiene und an der Seite, um ein Blockieren der Maschine durch die Interferenz der Späne zu vermeiden.

3. Reinigen Sie die Leitspindel regelmäßig, um zu verhindern, dass Fremdkörper an der Leitspindel haften bleiben. Die Leitspindel ist die oberste Priorität der Ausrüstung, sie beeinflusst die Genauigkeit der Maschine und die Leitspindel spielt eine wichtige Rolle im Übertragungsprozess.

4. Reinigen Sie den industriellen Schaltkasten regelmäßig, Staub ist der größte Killer beim Bohren.

5. Entstaubungs- und Öleinfüllarbeiten sollten wöchentlich an der Laufschiene der Bohrreihe durchgeführt werden.


  • Bisherige:
  • Nächster:

  • Verwandte Produkte